Matthias Daenschel Trick Film Produktion
PROJEKTE english
PROFIL impressum
Auf der anderen Seite
In einer anderen Welt
Ein Workshop mit Stipendiatinnen und Stipendiaten der Roland Berger Stiftung

Im Rahmen eines viertägigen Ferienworkshops erstellten Stipendiatinnen und Stipendiaten der Roland-Berger-Stiftung diese beiden Animationsfilme zum Thema "Auf der anderen Seite". In diesem Fall leitete ich den Workshop gemeinsam mit dem Percussionisten Axel Schüler. Während er mit der einen Hälfte der Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine experimentelle Musik zu unserem gemeinsamen Thema entwickelte und aufnahm, animierte die andere Hälfte unter meiner Anleitung einen kurzen Film. Anschließend tauschten die Gruppen ihre Plätze, sodass alle StipendiatInnen ihren eigenen Film sowohl gestalteten als auch vertonten.
Die Filme leben unter anderem von dem Kontrast der beiden sehr unterschiedlichen Materialien (Naturmaterial und Schrott), die nicht nur die Ästhetik des Films beeinflussten, sondern auch den Klang.

Aus dem Rahmen fallen
Ein Workshop mit Stipendiatinnen und Stipendiaten der Roland Berger Stiftung

Im Rahmen eines Wochenendes zur Selbstwirksamkeit erstellten Stipendiatinnen und Stipendiaten der Roland Berger Stiftung in diesem Workshop eigene kleine Animationsfilme zum Thema "Aus dem Rahmen fallen". Die 12 bis 18 jährigen Schüler und Schülerinnen fertigten in Kleinstgruppen in sich geschlossene Kurzfilme von jeweils etwa 1 Minute Länge an. Sie übernahmen dabei alle anfallenden Aufgaben vom Schreiben eines Drehbuchs über die Animation bis hin zu Schnitt und Vertonung selbstständig. Ausgehend von Porträt-Fotos entwarfen sie Phantasiefiguren, die jeweils ihr eigenes Gesicht trugen. Auf diese Weise waren sie zugleich Handelnde und Objekte der Handlung, nahmen sich also zugleich aus der Innen- und aus der Außenperspektive wahr und entwickelten einen neuen Blick auf das eigene Wirken.

Fressen und Gefressen werden
Ein Workshop mit Stipendiatinnen und Stipendiaten der Roland-Berger-Stiftung

Im Rahmen eines Wochenendes zum Thema gesunde Ernährung erstellten Stipendiatinnen und Stipendiaten der Roland-Berger-Stiftung in diesem Workshop eigene kleine Animationsfilme zum Thema Fressen und Gefressen werden. Dabei konnten sie verschiedene Techniken ausprobieren. So animierten sie beispielsweise mit Knete oder mit Lebensmitteln wie Linsen, Reis und Gummibärchen. Für die TeilnehmerInnen im Alter von 8-12 Jahren sollte der spielerische Aspekt im Vordergrund stehen. Statt einer großen, in sich geschlossenen Erzählung entstanden mehrere kleine Szenen, die anschließend zu einem gemeinsamen Film zusammengeschnitten wurden.

Workshop Roland Berger Stiftung

Workshop Roland Berger Stiftung

Workshop Roland Berger Stiftung

Filmstill Alois Nebel

Filmstill Alois Nebel
mehr sehen ...